MechTalk Maschinensicherheit

von Karl Seewald (Kommentare: 0) Sigmantek und NablaZero prästenieren Neuerungen aus der Maschinensicherheiut

Eine Steigerung von Produktivität und Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen ist eines der zentralen Ziele von Industrie 4.0.

Referent: Markus Deixler, SIGMATEK GmbH & Co KG

Die Maßnahmen, die für die Einhaltung der Vorschriften aus der Maschinenrichtlinie zu ergreifen sind, standen lange Zeit im Widerspruch dazu. Besonders für verteilte, kompakte und mobile Anwendungen waren bislang klare Grenzen gesetzt. Das Unternehmen SIGMATEK aus Salzburg zeigt Ihnen, wie Sie die Performance Ihrer Anlagen durch moderne Sicherheitskonzepte nachhaltig steigern können und sich damit den entscheidenden Wettbewerbsvorteil holen.

Referent: Karl Seewald, NablaZero e.U

Schlagworte wie PL, SIL, G&R und Sicherheitsnachweis, sowie eine scheinbar unüberschaubare Vielfalt an unterschiedlichen Normen und Methoden schrecken im Bereich Sicherheit zudem ab. In einem Vortrag des Unternehmens NABLAZERO wird das Thema Produktsicherheit ganzheitlich beleuchtet. Begriffe werden anschaulich dargestellt und Zusammenhänge hergestellt. Eine einfach durchzuführende Schritt-für-Schritt Anleitung zum sicheren Produkt wird vorgestellt, mit der der Großteil der Safety Anforderungen abgehakt werden kann.

Zur Anmeldung gehts hier: http://www.standort-tirol.at/page.cfm?vpath=veranstaltungen&genericpageid=20597

Zurück